Donnerstag, 27. Oktober 2011

Stopp Kastenhaltung Demonstration in Wien







       wie ist das eigentlich in deutschland mit der "kastenhaltung" ?
       also einer haltung wo sich die tiere nicht umdrehen können .

Kommentare:

  1. Du meinst, ob die Kastenhaltung in Deutschland auch existiert? Soweit ich informiert bin - durchaus. Leider viel zu oft. Schweine kommen in solche Dratgestelle, damit sie ihre Ferkel nicht erdrücken, wenn sie sich hinfallen lassen und dort bleiben sie dann so lange drin, wie die Kleinen eben Milch brauchen (bis zu vier Monate, wenn ich mich gerade nicht irre..).
    Somit wird eben der Verlust um die 0 % gehalten.. um was anderes geht es dabei nicht. Ich mag unsere Welt..Nicht.

    AntwortenLöschen